Herzlich Willkommen im Altenpflegezentrum Haus Hoheneck Amelinghausen

„Zuhause ist dort wo man Vertrauen und Sicherheit findet“
Das Altenpflegezentrum  Haus Hoheneck Amelinghausen hat sich die fachgerechte Pflege, soziale Betreuung und Versorgung insbesondere älterer pflegebedürftiger Menschen zur Aufgabe gemacht.

Betreut und gepflegt werden Menschen in allen Pflegestufen im Rahmen des Pflegeversicherungsgesetzes in der Langzeitpflege. Ebenso gibt es die Möglichkeit der Kurzzeit- bzw. Verhinderungspflege und Probewohnen.

Unser Anliegen ist es, den pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause zu bieten. Die Pflege, soziale Betreuung und Versorgung folgt dem Grundsatz, an die Fähigkeiten, Bedürfnisse und den biographischen Hintergrund des Bewohners anzuknüpfen. Besonders wichtig ist es uns, die Eingewöhnungsphase in ein neues und zunächst ungewohntes Zuhause für den älteren Menschen zu erleichtern.

In 33 Einzelzimmer sowie 16 Doppelzimmer bieten wir 65 Bewohnern Raum zum Leben. Eigenes Mobiliar kann gerne mitgebracht werden. Eine gut sortierte Bibliothek mit einem Klavier, PC und Lesegerät ausgestattet, stehen jedem Bewohner im Altenpflegezentrum zur Verfügung. Zweimal im Monat wird eine Andacht der Kirchengemeinde im Haus gehalten.

Um das leibliche Wohl unserer Bewohner kümmert sich die gute Küche im Haus, die auch in der Samtgemeinde Amelinghausen durch „Essen außer Haus“ bekannt ist.

Der Ort Amelinghausen liegt malerisch im Lopautal und hat sich als Fremdenverkehrszentrum etabliert. Über die Region hinaus bekannt ist das jährlich stattfindende Heideblütenfest mit einem Eröffnungsabend am Lopausee und vielen Veranstaltungen während der Festwoche. In diesem Rahmen findet auch eine Veranstaltung auf unserem idyllischen Heimgelände statt.
Die Heidekönigin besucht uns jedes Jahr zum Heideblütenfest.
Des Weiteren gibt es eine rege Beteiligung der örtlichen Vereine an unserem Jahresprogramm.

Unser kompetentes Team besteht aus:

  • Pflegefachkräften
  • Krankenpflegehelferinnen und Krankenpflegehelfern
  • Mitarbeitern der sozialen Betreuung
  • Hauswirtschafterinnen
  • Köche und Küchenhilfen
  • Servicekräften

Um ein größtmögliches Maß an Unabhängigkeit und Selbstständigkeit für den pflegebedürftigen Menschen zu erhalten oder wiederzuerlangen, knüpfen die Pflege und die soziale Betreuung an die vorhandenen Fähigkeiten, Ressourcen und Bedürfnisse des einzelnen Bewohners an.

 

Video über das Pflegezentrum