Zielsetzung beschützter Bereich Riekau

Unser Ziel ist es, allen Bewohnern Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Unsere Mitarbeiter gehen individuell und mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen auf die Bewohner zu. Die Ziele unserer Arbeit mit psychisch veränderten Menschen sind: den Bewohnern Sicherheit und Schutz zu bieten, ihnen eine selbstbestimmte Lebensweise zu ermöglichen und ihre soziale Anerkennung und Einbindung in die Gemeinschaft zu fördern.

Die Ergotherapie bietet zudem jede Woche verschiedene Beschäftigungsangebote speziell für die Bewohner beschützten Bereich an. Bewegung, Reaktionsvermögen und Koordination werden spielerisch wieder hergestellt, erhalten und gefördert und Ressourcen geweckt. Dabei wird geplaudert und viel gelacht.

Zu den Angeboten gehören vielfältige wechselnde Angebote, die individuell auf den einzelnen Bewohner oder aber auch auf eine Gruppe ausgerichtet ist. Seidenmalerei, Körbe flechten, Gesellschaftsspiele spielen und Sitztanz sind ebenso wichtig, wie bunte Nachmittage oder gemeinsames Singen.

Auch die Arbeitstherapie bietet den Bewohnern die Möglichkeit, den eigenen Lebensbereich mit zu gestalten. Aktivitäten werden insbesondere im Bereich Gartenpflege, Hauswirtschaft und Holzwerkstatt angeboten.