Unsere Zielsetzung

Haus Hoheneck ist mehr als ein Ort zum Leben. Haus Hoheneck steht für eine persönliche Lebensperspektive. Unser Ziel ist es, unseren Bewohnern nach ihren individuellen Bedürfnissen Hilfe zukommen zu lassen, damit sie ein sinnerfülltes Leben führen können. Aufgeschlossene Mitarbeiter, die immer ein offenes Ohr für die Belange unserer Bewohner haben, sind für uns in diesem Zusammenhang eine wichtige Voraussetzung.

Haus Hoheneck bietet einen geschützten Lebensraum, der seinen Bewohnern mit Herzlichkeit und Humor Zugehörigkeit in einem neuen Zuhause vermittelt. Die ganzheitliche Betreuung und die Verbindung von Medizin, Sozialarbeit, Beschäftigung und Pflege schaffen Voraussetzungen, um Selbstständigkeit zurückzugewinnen und Heimbewohnern trotz ihres Hilfebedarfs ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

In den meisten unserer Häuser verfolgen wir das Ziel der sozialen Integration psychisch kranker und behinderter Menschen. Für viele psychisch kranke Menschen – vor allem für chronisch psychisch Kranke- ist Wiedereingliederung in die Gesellschaft ein langfristiger, zum Teil lebenslanger Prozess, in dem gleichwohl durch lebensnahe Hilfen eine “Normalisierung der Lebensführung” erreicht werden kann.